Suche
Banner
Brustverkleinerung

Sie leiden unter einer zu großen Brust? Sie haben Schmerzen?

Eine übergroße Brust kann ästhetisch stören, aber auch im Alltag eine Beeinträchtigung darstellen.
Häufig klagen Frauen über Schmerzen im Bereich der Hals- und Brustwirbelsäule. Orthopäden begründen diese Beschwerden mit Fehlhaltungen aufgrund des erhöhten Gewichts der Brüste. Weiter haben betroffen Frauen auch Probleme beim Sport oder dabei passende Kleidung und BHs zu finden. Diese werden häufig viel zu klein gekauft, was die Beschwerden noch zusätzlich verstärkt.

Weiterlesen
Gynäkomastie Männerbrust

Sie sind männlich und bemerken eine Vergrößerung der Brust?

Eine muskulöse Männerbrust ist Teil eines gut geformten Männerkörpers. Stellt sich jedoch eine Volumenzunahme im Brustbereich aufgrund von Fetteinlagerung oder in Folge eines Wachstums der Brustdrüse ein, wird dies als sehr störend empfunden. In diesem Falle spricht man von einer Gynäkomastie oder „Männerbrust“.

Weiterlesen
Bruststraffung Ungleiche Brüste

Leiden Sie unter verschieden großen Brüsten?

Eine leichte Seitendifferenz ist bei der weiblichen Brust überaus häufig. Überschreitet der Volumenunterschied ein gewisses Ausmaß, kann dies für betroffene Frauen problematisch sein.

Weiterlesen

Empfinden Sie Ihre Brüste als zu klein?

Eine zu kleine Brust wird von vielen Frauen als Mangel an Weiblichkeit empfunden. Gerade in den Sommermonaten lässt sich dieses Problem kaum kaschieren. Daher ist der Wunsch nach einer operativen Vergrößerung des Brustvolumens ein häufiges Anliegen in unserer Ordination. Durch den Aufbau mit Implantaten werden die Körperproportionen verbessert und ein exzellentes Aussehen erreicht.

Weiterlesen

Nach Schwangerschaften oder Gewichtsabnahme kann die weibliche Brust absinken. In diesen Fälle wird häufig eine Bruststraffung (Mammapexie) durchgeführt.

Weiterlesen

Man unterscheidet grundsätzlich gut- und bösartige Brusttumoren. Je nach Art und Ausdehnung muß ein individuelles Behandlungskonzept erarbeitet werden.

Weiterlesen

Bei einem Implantatwechsel wird ein "altes" Implatat gegen ein "neues" ausgestauscht.

Weiterlesen

Die Tubuläre Deformität oder auch Schlauch- oder Rüsselbrust genannt stellt eine Wachstumsstörung der weiblichen Brust dar.

Weiterlesen

Bei Vorliegen von Schlupfwarzen sind die Brustwarzen nach innen eingezogen.

Weiterlesen

Narben an der Brust entstehen vielfach nach operativen Eingriffen. Die Verbesserung unschöner Narben ist möglich.

Weiterlesen

Nach der operativen Entfernung von Brusttumoren leiden Patientinnen ofmals unter den damit einhergehenden körperlichen Veränderungen. Eine Vielzahl von Techniken stehen für Formkorrekturen zur Verfügung

Weiterlesen

Wird die Brust mit Eigenfett vergrößert, spricht man von Eigenfettaugmentation.

Weiterlesen
top