Suche
Banner

Vision

Warum BonVia med?
Warum Plastische Chirurgie einmal anders?

So sehr die fokussierte Expertise des Fachmanns notwendig und gefordert ist, so birgt die hohe Spezialisierung doch die Gefahr, die Seele der Medizin zu untergraben. In der Fächerzuordnung des enormen medizinischen Wissens liegt nämlich sowohl die Chance zur Optimierung der Therapien als auch das Risiko, den Patienten als Ganzes aus dem Blickfeld zu verlieren.


Gerade die Plastische Chirurgie und besonders ihre Teildisziplin der Ästhetischen Chirurgie läuft heute Gefahr, im Spannungsfeld zwischen dem Schönheitsanspruch der Gesellschaft einerseits und dem relativen Krankheitswert der behandelten Zustände andererseits eine Abkoppelung vom Begriff des Heilens zuzulassen.

Die Essenz der Medizin war und ist es, Menschen zu helfen, gesund zu sein und sich wohl zu fühlen. Um gesund zu sein, ist es zielführend gesund zu leben, und genau dabei möchten wir Ihnen auch helfen. Dass man dann auch noch gut aussehen will und kann, rundet ein ausgeglichenes Körperbewusstsein ab. Es gilt jedoch, die Person und ihre Gesundheit in den Mittelpunkt zu stellen und nicht bloß ihr Aussehen als Selbstzweck.

Wir verstehen Plastische Chirurgie als Wiederherstellung von Form und Funktion, als eine Annäherung an den körperlichen Zustand, der mit körperlichem Wohlbefinden vereinbar ist. Und weil der Mensch ein wunderbares Wesen ist, darf er auch ruhig blendend aussehen. Deshalb betreiben wir Plastische Chirurgie auf höchstem Niveau gekoppelt mit Präventiv- und Lebensstilmedizin.

Dafür steht BonVia med. Als Institut möchten wir Sie auf dem Weg zu einem Wohlbefinden begleiten, das andere sehen und Sie selber spüren können.

Ihre

Drs. Ariel Noltze und Dirk Hellekes
Ärztliche Leitung BonVia med

top