Suche
Banner

Hyaluronsäure/Filler

Faltenunterspritzung mit sehr gut verträglichen Volumenspendern

 

Um tiefe statische Falten anzuheben, können verschiedene Substanzen benutzt werden. Hierzu wird Hyaluronsäure mittels Injektion unter die Falte gespritzt. Als körpereigene Substanz wird diese in die Haut eingebaut und bewirkt somit über den reinen Volumeneffekt hinaus eine Erhöhung der Spannkraft der Haut. Falten werden dadurch angehoben und die Elastizitätserhöhung der Haut bewirkt einen frischeren Teint.
Wir verwenden in der Ordination ausschließlich reine Hyaluronsäure. Dies bedeutet zwar eine zeitlich begrenzte Wirkdauer von 6-12 Monaten, aber schützt unsere Patienten vor unangenehmen allergischen Hauterscheinungen und ungewollter Knotenbildung in den tieferen Hautschichten.


top